Brettener Völkerballturnier 2017

Erschienen am 19. März 2017 in Allgemein

Benjamin Dörich

 

Schon zum 10. (!) mal waren die Kinder der DPSG Bruchsal beim Brettener Völkerballturnier vertreten. Was vor 10 Jahren klein anfing, ist inzwischen zu einem fest eingeplanten Termin in der Jahresplanung geworden.

Wir konnten dieses Jahr wieder einmal zwei Manschaften stellen, eine im Mini Turnier und eine im Maxi Turnier. Während die Wölflinge und Jufis die Hälfte ihrer Spiele souverän gewinnen konnte, war die Enttäuschung bei den Älteren groß. Als Titelverteidiger angereist, konnten unsere Rover und Pfadis den Erfolg leider nicht wiederholen. Als Tabellendritter jedoch haben sie problemlos im Spiel um Platz 3 diesen behauptet, um zumindest mit einem kleinen Pott nach Hause zu fahren. Für die meisten war es wohl aus Altersgründen das letzte Turnier, was aber nach zehn Teilnahmen auch irgendwie okay ist. Wir hoffen, dass sie uns künftig als Betreuer dennoch unterstützen werden.

Wir freuen uns schon auf das Völkerballturnier 2018 und sagen noch einmal herzlich Danke an die DPSG Bretten für den reibungslosen Turnierablauf!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.